Alles Wichtige für Ihre Messeteilnahme

Die Immo Messe Schweiz ist der Nr. 1 Branchentreffpunkt der Schweiz. Hier treffen Träumer auf Macher. Seien Sie dabei!

Unsere Aussteller:

  • 91% der Aussteller empfehlen die Immo Messe Schweiz weiter.
  • 82 % der Aussteller wollen an der nächsten Immo Messe Schweiz wieder teilnehmen.
  • 80 % der Aussteller sind mit dem Gesamtergebnis ihrer Messeteilnahme eher zufrieden, zufrieden oder sehr zufrieden (Noten 4 – 6).
  • 52 % der Aussteller konnten zwischen 20 und 50 Kontakte knüpfen und 23 % mehr als 50.

 

 

Unsere Besucher:

  • 85% der Besucher gaben an, die Immo Messe Schweiz habe Ihre Erwartungen gut bis sehr gut erfüllt.

  • 83% der Besucher haben die Immo Messe Schweiz aus privatem Interesse und 17% aus beruflichem Interesse besucht.

 

 

Kennziffern 2017

Messebezeichnung
Messe für Immobilien, Bau und Renovation

 

Austragungsort
Olma Messen St.Gallen

 

Ausstellungsfläche
Halle 9.0, 9.1 und 9.1.2 | Freigelände F9

 

Anzahl Aussteller 2016
215 Aussteller

 

Bruttofläche
12'000 m2

 

Besucherzahl 2016
15'000 Besucherinnen und Besucher

Weitere Informationen finden Sie in unserem Ausstellerprospekt.

Endkunden

  • Eigenheimbesitzer, Wohneigentümer
  • Interessenten für den Erwerb von Wohneigentum oder Anlageobjekten
  • Interessenten für Feriendomizile und Immobilien im Ausland
  • Interessenten für Sanierungen und Renovationen, energieoptimierte Lösungen und erneuerbare Energien
  • Bau-Interessierte
  • Institutionelle Bauherren
  • Inhaber von Gewerbeliegenschaften
     

Fachpublikum

  • Architekten
  • Fachplaner
  • Unternehmer und Führungskräfte aus dem Baugewerbe und -Handwerk

Immobilien

  • Planung, Neubau und Erwerb von Eigenheimen, Stockwerkeigentum und Anlageobjekten
  • Architektur, Innenarchitektur
  • Fertighaus, Systemhaus
  • Finanzierung, Versicherung, Fördergelder
  • Bauland, Standortwahl (Gemeinden und Regionen)
  • Landschaftsarchitektur, Gartenplanung, Gebäudebegrünung
  • Ferienhaus und -wohnung, Liegenschaft im Ausland
  • Facility Services
  • Wohnformen

Energie und Umwelt

  • Energieberatung
  • Fossile Energie: Heizöl, Erdgas
  • Erneuerbare Energie: Solarenergie (Fotovoltaik, Sonnenkollektoren), Bioenergie (Holz, Biogas), Geothermie (Erdwärme)
  • Elektrische Energie
  • Umweltschutztechnik
  • Regenwassernutzung, Abwassertechnik

Bauen und Renovieren

  • Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen (Minergie, Passivhaus)
  • Energieeffiziente Sanierung
  • Bauberatung, Bauleitung
  • Bau- und Renovationsberatung, Bauleitung
  • Baubiologie, -ökologie, -physik
  • Bauweisen (Holz, Stahl, Massivbau, Lehm, usw.), Baumaterialien
  • Gebäudehülle (Dach, Fassade)
  • Wärme- und Schalldämmung
  • Treppen, Aufzug, Transportanlagen
  • Fenster, Türen, Tore
  • Balkon, Wintergarten
  • Innenausbau, Boden- und Wandbeläge
  • Küchen, Küchen-Einbaugeräte
  • Bad, Sauna, Pool
  • Heizung, Lüftung, Sanitäranlagen
  • Gebäudeautomation
  • Elektro-, Sicherheits-, Informations- und Kommunikationstechnik
  • Licht

Freitag, 16. März 2018, 14.00 – 19.00 Uhr

Samstag, 17. März 2018, 10.00 – 18.00 Uhr

Sonntag, 18. März 2018, 10.00 – 17.00 Uhr

Öffentliches Vortragsforum

Präsentieren Sie sich mit einem Vortrag im öffentlichen Forum. Das Forum ist mit insgesamt 1100 Zuhörern gut besucht und bietet Platz für 80 Personen pro Vortrag. Das Programm wird auf verschiedenen Kanälen beworben und macht Ihr Angebot und Ihre Firma noch bekannter. Dieses Angebot ist Ausstellern vorbehalten.

 

Bauen und Gesellschaft

Die Fachtagung «Bauen und Gesellschaft» wird von SIA St.Gallen | Appenzell und den Olma Messen St.Gallen gemeinsam organisiert. Die Tagesveranstaltung behandelt zukunftsweisende Themen und spricht Architekten, Ingenieure, Haustechnik- und Elektroplaner, HLK-Ingenieure und -Planer, Hoch- und Tiefbautechniker, Energiefachleute, Generalunternehmer, Baufachleute, institutionelle Bauherren, Investoren sowie Studierende aus der Deutschschweiz und dem angrenzenden Ausland an. www.bauenundgesellschaft.ch

 

Immobilien-Vision Ostschweiz

Die Immobilien-Vision Ostschweiz mit Eröffnung der Immo Messe Schweiz ist eine Fachveranstaltung des Schweizerischen Verbands der Immobilienwirtschaft Ostschweiz, des Hauseigentümer-Verbands Kanton St.Gallen und der Olma Messen St.Gallen. Sie beschäftigt sich mit aktuellen wirtschaftspolitischen Themen. www.immomesse.ch/immovision

 

Ihr Firmenanlass

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie während der Immo Messe Schweiz eine eigene Fachveranstaltung oder einen Firmenanlass durchführen möchten. Wir klären gerne mit Ihnen die Möglichkeiten ab.

Im Aussteller-Handbuch finden Sie das gesamte Dienstleistungsangebot und alle notwendigen Informationen zur Teilnahme an der Immo Messe Schweiz.

 

Das Ausstellerreglement regelt das Rechtsverhältnis zwischen Ausstellern und den Olma Messen St.Gallen im Zusammenhang mit der Teilnahme der Aussteller an Veranstaltungen der Olma Messen St.Gallen.

Das neue Aussteller-Handbuch folgt im Juni 2017.

Stellen Sie sich Ihre voraussichtlichen Kosten für den Messestand mit dem Kostenkalkulator übersichtlich und bequem zusammen.

Aufbauzeiten
Aufbau eigener Standbau; Donnerstag, 15. März 2018, 07.00 – 22.00 Uhr
Einrichten Fertigstände; Donnerstag, 15. März 2018, 15.00 – 22.00 Uhr
Einrichten alle; Freitag, 16. März 2018, 07.00 – 13.00 Uhr

 

Detaillierte Aufbauinformationen werden zusammen mit der Standskizze und dem Hallenplan zugestellt.

 

Beachten Sie, dass die Tore für die Anlieferung in die Hallen 9.0 und 9.1 aufgrund der Beheizung der Hallen nur bis Donnerstagabend, 20.00 Uhr geöffnet sind. Die Anlieferung am Freitag, 16. März 2018 ist nur mit Ausstellerausweis über die Besuchereingänge und die Parkgarage P9 möglich.
 

Abbauzeiten
Räumung Fertigstände: Sonntag, 18. März 2018, *17.00 – 20.00 Uhr

Abbau eigener Standbau: Sonntag, 18. März 2018, *17.00 – 22.00 Uhr

Montag, 19. März 2018,  7.00 Uhr – 17.00 Uhr

 

* Mit der Standräumung bzw. dem Standabbau darf erst nach Ausstellungsschluss begonnen werden.

 

Die Hallentore werden geöffnet, sobald die Gangteppiche in der gesamten Halle entfernt sind (ca. 17.30 Uhr). In Ausnahmefällen kann die Messeleitung die Auf- oder Abbauzeit verändern. Betroffene Aussteller werden frühzeitig informiert.

Ausstellern aus dem Ausland empfehlen wir, das Merkblatt zur Zollbehandlung durchzulesen. Wir weisen zudem darauf hin, dass sie die für die Messeteilnahme zu bezahlende Mehrwertsteuer zurückfordern können. Dies ist erlaubt, sobald pro Kalenderjahr CHF 500.– rückforderbare Mehrwertsteuer anfallen. Details dazu sind im Merkblatt aufgeführt.