Sonderschau 2019

«Glas am Bau»

Durchblick garantiert: Glas gilt als einer der ältesten von Menschen künstlich hergestellten Werkstoffe. In puncto Verwendung, Form und Farbe sind der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt.

An der Sonderschau 2019 kann man sich einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten verschaffen. Sei es als Baustoff oder als wirkungsvoller Akzent im Innenausbau. Oder aber Sie schauen sich an, was man mit Glas für wundervolle Kunstobjekte herstellen, die ebenfalls ihr Zuhause verschönern.

 

Unsere Partner setzen das Glas in Szene

Galvolux SA ist heute im Innausbau und in der Baubranche tätig. Die Unternehmung wurde 1900 als „Spiegelmanufaktur“ gegründet. Durch die Jahre hat sie sich als wichtigen Partner für die Beratung und Vermarktung von hochwertigen Materialien für die Innenarchitekur und den Innausbau bestätigt. Die Flexibilität und die Synergie industrieller Produktion und handwerklicher Arbeit, erlauben massgefertigte Produkte genau nach Kundenwunsch zu realisieren.

 

AlphaGlas GmbH ist eine innovative und zuverlässige Glaserei. Ob Glas in der Küche, im Bad, als effektvoller Blickfang AlphaGlas lässt Glasträume wahr werden. Auch individuelle und unverwechselbare Lösungen können zusammen mit der Bauherrschaft realisiert werden.

 

Vogel Fensterbauer AG ist die Adresse wenn es um Restaurationen von Kulturgut oder um stilgerechte Nachbauten geht. Das Fenstermuseum in Goldach umfasst 400 Exponate. Eine Auswahl davon kann an der Sonderschau bestaunt werden. Vogel Fensterbauer AG ist auch am Stand von IG Altbau vertreten (Halle 9.1). 

 

Goldglas Manufaktur. Die Künstlerin Irène Lanz hat eine eigene Technik entwickelt um Glas und Gold zusammen zu bringen. Mit Einsatz von Licht erstrahlen die Unikate und verleihem Ihrem Zuhause die ganz persönliche Note. Am Sonderschau-Stand zeigt sie an Modellen eine abgeänderte Version der Technik. 

 

Als neutrale Informationsstelle stehen den Besuchern Ansprechpersonen der Verbände zur Verfügung: SIGAB Schweizerisches Institut für Glas am Bau und SFV Schweizerischer Flachglasverband.

Halle 9.0 / Stand 014

 

Partner der Sonderschau sind:

Galvolux SA | AlphaGlas GmbH | Vogel Fensterbauer AG | Goldglas Manufaktur