NEU: Sonderschau «Unsere MilCH ist MehrWert»

Warum bringt Schweizer Milch einen Mehrwert für uns alle? Das Publikum geniesst frische Milch, während Fachleute aus der Landwirtschaft live vor Ort über Milchproduktion sowie Rindviehhaltung informieren sowie Mehrwerte für Konsumenten und die ganze Gesellschaft aufzeigen. Zu sehen gibt es eine stattliche Braunviehkuh und die Besucher haben Gelegenheit, Fragen rund um die Schweizer Milchproduktion zu stellen und Milchprodukte mit MehrWert zu probieren.

Aspekte der Schweizer Milchproduktion

Engagierte Landwirte führen mit viel Wissen und Erfahrung durch spannende Themen und zeigen verschiedene Aspekte auf: Wie bedeutend ist die Verwertung von Raufutter zu Milch im Grasland Schweiz? Wie wird die Landschaft durch Rindviehhaltung mitgestaltet? Und was bedeutet dies in Bezug auf Ökologie und Nachhaltigkeit? Des Weiteren werden wissenswerte Informationen zu Fütterung, Haltung, Tierschutz, Zucht und Pflege von Rindvieh vermittelt.

 

Welche Merkmale machen eine Kuh wertvoll?

Die Sonderschau thematisiert auch die Kriterien, anhand derer ein Richter an einer Viehschau Milchvieh rangiert. Bewertet werden jene Merkmale, welche für die Gesundheit und Nutzungsdauer bedeutend und somit auch für die Weiterzucht entscheidend sind.. So weiss man beispielsweise, dass Kühe die ihr Euter hoch über dem Boden tragen, über eine bessere Eutergesundheit verfügen als solche, die eine tiefere Euteraufhängung haben. Neben den äusserlichen Merkmalen haben in der Zucht auch die Leistungs- und Fitnessmerkmale einen gewichtigen Platz.

 

Was Kühe uns zu sagen haben

Kühe geben ständig Signale ab, aus denen sich zahlreiche Informationen über Gesundheit, Wohlbefinden, Ernährung und Leistungsfähigkeit ableiten lassen. Beispielsweise lassen sich durch das Beobachten von Augen, Ohren und der Kopfhaltung Aussagen über die Vitalität der Kuh machen. Damit kann der Bauer Krankheiten und Risikofaktoren frühzeitig erkennen und darauf reagieren. Fachleute zeigen an der Sonderschau alles Wissenswerte zu Kuhsignalen auf.

 

    OLMA 2019 Milch ist Mehrwert

    Beteiligte Partner und Sponsoren

    Die Sonderschau wurde gemeinsam mit dem St.Galler Braunviehzuchtverband, der Braunviehzüchtergruppe St.Gallen und der Jungzüchtervereinigung St.Gallen-Appenzell konzipiert. Sie wird von folgenden Partnern und Sponsoren unterstützt:

    • Vereinigte Milchbauern Mitte-Ost VMMO
    • Schweizer Milchproduzenten SMP
    • Braunvieh Schweiz
    • Appenzeller Schaukäserei Stein
    • Fuchs Molkerei Rorschach