Informationen für den Messebesuch

Öffnungszeiten, Geländeübersicht, Messeangebot und vieles mehr: Hier finden Sie alle wichtigen Infos für Ihren Erlebnistag an der Tier&Technik.

Messe: 21. bis 24. Februar 2019, täglich von 09.00 bis 17.00 Uhr

IGBS-Night: Freitag, 22. Februar 2019, 19 Uhr, Halle 9.0

Tageskarte

Erwachsene: CHF 15.–

Jugendliche (6 – 15 Jahre), Lernende, Studenten, IV-Bezüger: CHF 7.50

 

Familientageskarte (erhältlich nur an Messekasse)

1 – 2 Erwachsene und max. 4 Kinder und Jugendliche: CHF 35.–

 

Abendkarte (IGBS-Night)

Erwachsene: Freitag ab 16.30 Uhr und am Samstag gültig: CHF 15.-

Jugendliche (6 – 15 Jahre), Lernende, Studenten, IV-Bezüger: CHF 7.50

 

Dauerkarte (erhältlich nur an Messekasse) 

Erwachsene: CHF 35.–

Jugendliche (6 – 15 Jahre), Lernende, Studenten, IV-Bezüger: CHF 17.50

Viehwirtschaft

  • Nutztierhaltung: Rinder, Schafe, Schweine, Geflügel
  • Tierzucht
  • Tiervermarktung
  • Künstliche Besamung und Zuchtprogramme
  • Futtermittel
  • Viehpflege und Tiergesundheit

 

Hof- und Stalleinrichtungen

  • Stallbau
  • Hof- und Stalleinrichtungen
  • Fütterungstechnik
  • Melktechnik
  • Gülletechnik
  • Reinigung und Hygiene

 

Maschinen und Geräte

  • Landmaschinen
  • Traktoren
  • Fördermittel
  • Land- und Kommunaltechnik
  • Maschinen und Anlagen für den Obst-, Reb- und Gemüseanbau
  • Werkzeuge
  • Betriebs- und Verbrauchsmaterial

 

Pflanzenbau

  • Futteranbau, -ernte und -lagerung
  • Obst- und Weinbau
  • Spezialkulturen
  • Holz- und Forstwirtschaft
  • Pflanzenschutz und Dünger

 

Dienstleistungen | Verkauf ab Hof

  • Versicherung/Treuhand
  • Verbände
  • Bildung/Forschung
  • Informatik/EDV
  • Landwirtschaftliche Medien
  • Arbeitssicherheit
  • Direktvermarktung
  • Zertifizierung

 

Energie

  • Erneuerbare Energie
  • Holzenergie
  • Solarenergie
Restaurant «Maienfelderstube»Halle 1.0
Restaurant «Zum Gade»Halle 1.1
Restaurant «Primavera»Halle 2.0
Restaurant «Treff»Halle 2.1
Restaurant «Gallus»Halle 3.0
Selbstbedienungsrestaurant «Pollo&Co.»Halle 3.1
Restaurant «Im Stall»Halle 9.0
Selbstbedienungsrestaurant «Im Stall»Halle 9.0
Restaurant «Rosso»Halle 9.1

 

Lage/Anfahrt

St.Gallen ist aus allen Richtungen bestens erschlossen: über die Autobahn A1, die Bahnachse Genf-Zürich-München oder den Flughafen Zürich und den Flugplatz St.Gallen-Altenrhein. Das Messegelände liegt mitten in der Stadt.

 

Anfahrt mit ÖV

Anfahrt bis St.Gallen Bahnhof oder St.Gallen-St.Fiden: SBB-Fahrplan

Ab Hauptbahnhof St.Gallen

  • mit Bus Nr. 3 (Heiligkreuz) bis Haltestelle «Olma Messen» oder «Langgass»
  • mit Bus Nr. 4 (Wittenbach Bahnhof) bis Haltestelle «Olma Messen» oder «Langgass»
  • mit Bus Nr. 6 (Heiligkreuz) bis Haltestelle «Olma Messen» oder «Rosenheimstrasse»

Ab Bahnhof St.Gallen-St.Fiden

5 Gehminuten, Beschilderung folgen

 

Anfahrt mit Auto

Ab Autobahn A1 die Ausfahrt St.Gallen-St.Fiden (Nr. 82) benutzen und Beschilderung Olma Messen St.Gallen folgen.
Übersicht freie Parkplätze in der Stadt St.Gallen

Halle 9.1 Foyer: Telefon +41 71 242 02 43

Alle Messehallen sind mit Rollstuhl zugänglich. Das Messegelände verfügt über rollstuhlgängige Wege und Parkplätze für Menschen mit Behinderung. 

  • im Foyer Halle 9.1
  • beim Übergang von Halle 2.1 in Halle 3.1
  • Vor Eingang D: Drive-in ec-Bancomat St.Galler Kantonalbank
  • Freigelände F3: ec-Bancomat St.Galler Kantonalbank
  • Vor Eingang G: ec-Bancomat Raiffeisenbank

(siehe auch Geländeplan)
 

20. Tier&Technik: 20. bis 23. Februar 2020

21. Tier&Technik: 25. bis 28. Februar 2021

22. Tier&Technik: 24. bis 27. Februar 2022

23. Tier&Technik: 23. bis 26. Februar 2023