HR-Update: Selbstführung in ungewissen Zeiten - Anlass für Personalverantwortliche

Die täglichen Herausforderungen in der Arbeitswelt sind hoch und vielfältig. Digitalisierte und remote Arbeitsweisen haben durch die Coronapandemie an Bedeutung gewonnen. Daher sind wir alle gefordert, die eigene Selbstwirksamkeit zu stärken. Organisationen tun gut daran, diese Kompetenzen bei ihren Mitarbeitenden zu fördern. Am diesjährigen Update für Personalverantwortliche stellen wir Ihnen Möglichkeiten vor, Ihre «Selbstführung in ungewissen Zeiten» zu verbessern und auch andere darin zu unterstützen. 

 

Das HR-Update wird von der Ostschweizer Bildungs-Ausstellung (OBA) und OST - Ostschweizer Fachhochschule - in Zusammenarbeit gestaltet.

Datum

Donnerstag, 1.  September 2022

 

Zeit

13.00 bis ca. 16.00 Uhr (inkl. Apéro)

 

Veranstaltungsort

Olma Messen St. Gallen, Ostschweizer Bildungs-Ausstellung OBA, Halle 3.1, Forum 3.1

 

Thema

Selbstführung in ungewissen Zeiten

 

Programm

13.00 

Begrüssung und Einleitung Thema  

  • Regula Flisch, Leiterin Weiterbildungszentrum
13.15 

Selbstführung in ungewissen Zeiten

  • Nicole Bischof, Professorin für Organisation und Leadership, Kursleiterin CAS New Leadership in Team- und Selbstführung

 

  • Karin Schnyder-Aslan, Agile Coach bei der AXA Versicherungen AG
14.00 Talk und Diskussionsrunde mit Publikum
14.20 

Zusammenfassung

  • Moderation der neuen Resultate/ Unterschiede
  • Rolle als Bildungsanbieter/-partner
  • Aussicht
14.40       Verabschiedung mit anschliessendem Apéro

Zielgruppe

Fachpersonen aus der Personal- und Organisationsentwicklung

 

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt.

 

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. 

OBA - OST Logo

OST - Ostschweizer Fachhochschule

Die OST ist eine regional verankerte Hochschule mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Mit dem Zusammenschluss der FHS St.Gallen, der HSR Rapperswil und der NTB Buchs wurde ein grosser und wichtiger Schritt für den Bildungsraum Ostschweiz gemacht.

Zur Website