OLMA-Forum

Das OLMA-Forum in der Halle 9.2 lädt Sie zu aktuellen, informativen und spannenden Anlässen und Diskussionsrunden zu gesellschaftlichen und landwirtschaftlichen Themen ein.

Sieger OLMA Alpkäse-Prämierung 2019

19. OLMA Alpkäse-Prämierung
Das sind die Sieger der OLMA Alpkäse-Prämierung 2019. Zum ersten Mal holten sich zwei Teilnehmer in zwei Kategorien den ersten Preis. Von links nach rechts: Daniel Arnold (1. Preis Mutschli), Kurt und Vreni Schletti (1. Preis Hartkäse und 1. Preis Hobelkäse) sowie Walter Niklaus (1. Preis Halbhartkäse und 1. Preis Schaf-/Ziegenkäse)

Freitag, 11. Oktober

11.00 – 13.00 Uhr

 

19. OLMA Alpkäse-Prämierung

Preisübergabe an die prämierten Älpler mit Referat, von a. Bundesrat Hans-Rudolf Merz zur Senntumsschnitzerei im Alpstein, Musik und Apéro

Sonntag, 13. Oktober

 

23. Tag der Landjugend

09.30 – 10.30 Uhr    Im Brennpunkt: «Stand-up! Selbstbewusstes Auftreten will gelernt sein.»

12.30 – 13.30 Uhr    Arenaprogramm: Motto «Wetten, dass...?»

 

Mehr erfahren

Montag, 14. Oktober

12.00 – 14.30 Uhr

 

Startup Forum St.Gallen 2019

Gründungsinteressierte, Jungunternehmer/innen und etablierte Unternehmer/innen aus der Ostschweiz treffen sich am Startup Forum St.Gallen 2019: spannende Kurzbeiträge Ostschweizer Startups, ein interessantes Podiumsinterview mit Ernst Möhl von der Mosterei Möhl AG sowie ein Referat vom renommierten Gedächtnistrainer Gregor Staub. Anmeldung: www.ifj.ch/forumsg

Solar- und Windkraft dominiert den Kraftwerkszubau weltweit, und auch in der Schweiz ist Sonnenenergie 2019 die günstigste Energie zum Ausbau der Elektrizitätsproduktion. Die Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie (SSES) thematisiert die aktuelle Entwicklung an der Olma Messe vom 10.-20.10.2019 mit der Sonderschau "Sonne + Wind" in Halle 1.1 sowie am Mittwoch 16.10.2019 mit Präsentationen und Diskussionen am Forum in der Olma Halle 9.2 in St.Gallen.

 

10:00 UhrBegrüssung durch Philipp Egger, Energieagentur St.Gallen,
Aktueller Stand Photovoltaik im Kanton St.Gallen
10:20 UhrZusammenschluss zum Eigenverbrauch: Erfahrungen mit
Solarstrom in Mehrfamilienhäusern,
Solarville
10:40 UhrWinterstrom: Problem oder Chance für Sonne, Wind und Speicher?
Prof. Jürg Rohrer, ZHAW Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
11:00 UhrEine Windrevolution in der Schweiz?
Dr. Sarah Barber, Hochschule für Technik Rapperswil
11:20 UhrWindkraftprojekte in der Ostschweiz
Dr. Valentin Gerig (Appenzeller Wind AG) und Thomas Grob (Thurwerke AG)
 *** Mittagspause ***
13:00 UhrSolarstrom@Olma & weltweit
Heini Lüthi-Studer, SSES / Genossenschaft Solar St.Gallen
13:20 UhrMit Solar- und Windenergie zur CO2-freien Mobilität
Inputreferat Lukas Böhler, e-mobility Spezialist, anschliessend Diskussion
13:40 UhrRollende Solarspeicher - intelligentes Laden von Elektroautos
Dr. Merla Kubli, Universität St.Gallen
14:00 UhrEine 100% erneuerbare Energieversorgung ist machbar - und günstiger
Dr. Thure Traber, Energy Watch Group
14:30 UhrVon der Energiewende zum Ende der westlichen Wirtschaftsdominanz?
Prof. Patrick Ziltener, Dozent für Soziologie und Wirtschaftsgeschichte
15:00 UhrDiskussionsforum mit Thure Traber, Patrick Ziltener und Heini Lüthi-Studer,
Moderation Anton Kölbener
16:00 UhrInformationsanlass für Solaranlage-Eigentümer:
Optimierung, Wartung und Qualitätssicherung von Solaranlagen
Andrea Beck, SSES

Zutritt ins Olma-Areal mit Olma-Ticket (www.olma.ch/tickets),
Forum frei für alle Messe-Besucher
 

Logo SSES

 

In Zusammenarbeit mit:
 

Logo Neue Energie St.Gallen Appenzell

Donnerstag, 17. Oktober

09.45 – 10.30 Uhr     Treffpunkt und Begrüssungskaffee

10.30 – 12.30 Uhr      Forum mit Referaten und Diskussion

 

27. Tag der Bäuerin

«Bis hierhin. Und dann weiter. Wann uns Grenzen nützen – und wann es Zeit ist, sie zu sprengen.»

 

Mehr erfahren

Freitag, 18. Oktober

09.30 – 12.30 Uhr

 

SAK: Forum «Klimaziele - Wunsch trifft Wirklichkeit!»

Veranstalter: St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG

Anmeldung: marketing@sak.ch, Tel. 071 229 52 72