Medienmitteilungen

Die OFFA findet auch 2021 nicht statt

Die Massnahmen des Bundes zum Schutz der Bevölkerung vor der Corona-Pandemie verbieten Veranstaltungen jeglicher Art auf unbestimmte Zeit. Diesem Verbot fallen nun auch die Immo Messe Schweiz, welche vom 26. – 28. März 2021 hätte stattfinden sollen, und die Frühlingsmesse OFFA, die als erlebnisreichster Marktplatz der Ostschweiz vom 21. – 25. April 2021 vorgesehen war, zum Opfer. Beide Messen konnten schon 2020 nicht stattfinden, deren Absage bedeutet eine weitere grosse Lücke im gesellschaftlichen Leben der Ostschweiz.