Medienmitteilungen

OBA 2023: Im Zeichen der bl√ľhenden Zukunft

Während vier Messetagen belebten wissbegierige Besuchende das Gelände der Olma Messen. Vom Donnerstag, 31. August bis Sonntag, 3. September tauschten sich die Aus- und Weiterbildungsinteressierten mit ausstellenden Verbänden, Unternehmen und Weiterbildungsinstitutionen aus. Mit einem grossen Publikumsinteresse ziehen die Verantwortlichen ein positives Fazit.

Aufbl√ľhen an der 29. OBA

Am Donnerstag, 31. August 2023 √∂ffnet die 29. Ostschweizer Messe f√ľr Aus- und Weiterbildung OBA ihre Tore. Auf dem Gel√§nde der Olma Messen St.Gallen lernen Interessierte w√§hrend vier Messetagen die Vielfalt der Schweizer Bildungslandschaft kennen. Rund 150 Ausstellende pr√§sentieren Berufsausbildungen, Br√ľckenangebote sowie √ľber 600 Weiterbildungen. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die ¬ęgr√ľnen¬Ľ Berufe.

√úber 20'000 Aus- und Weiterbildungsinteressierte stillen ihren Wissensdurst an der OBA

W√§hrend vier Tagen besuchten deutlich √ľber 20‚Äô000 wissbegierige Besucherinnen und Besucher die diesj√§hrige OBA. Vom 1. bis 4. September tauschten sie sich auf dem Gel√§nde der Olma Messen St.Gallen mit ausstellenden Verb√§nden, Unternehmen und Weiterbildungsinstitutionen aus. √úber 90 Prozent der Besucherinnen und Besucher gaben bei der Messebefragung an, dass ihre Erwartungen an die OBA 2022 gut bis sehr gut erf√ľllt wurden.

Die 28. OBA ist eröffnet

Am Donnerstagmorgen, 1. September ist die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung OBA zum 28. Mal gestartet. Noch bis Sonntag, 4. September gewähren rund 140 Ausstellerinnen und Aussteller Jugendlichen und Erwachsenen einen Einblick in die vielfältige Schweizer Berufslandschaft.

Vier Tage im Zeichen der Aus- und Weiterbildung

Am Donnerstag, 1. September 2022 startet die 28. Ostschweizer Bildungs-Ausstellung OBA auf dem Gelände der Olma Messen St.Gallen. Interessierte können während vier Messetagen die vielfältige Schweizer Berufslandschaft kennenlernen. Rund 140 Ausstellerinnen und Aussteller gewähren einen Einblick in ihr Berufsfeld und präsentieren verschiedene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Im Fokus der diesjährigen Messe stehen Berufe aus der IT-Branche.

Nach langer Zwangspause: 27. OBA empfängt 20'000 Bildungshungrige

W√§hrend vier Tagen bot die 27. Ostschweizer Bildungs-Ausstellung den langersehnten Wiedereinstieg ins Messegesch√§ft. Knapp 20'000 Besucherinnen und Besucher nutzten vom 2. bis 5. September die M√∂glichkeit, in den Hallen der Olma Messen St.Gallen direkt mit ausstellenden Berufsverb√§nden, Betrieben und Weiterbildungsinstitutionen in Kontakt zu treten. 95 Prozent der Jugendlichen und Erwachsenen gaben an, dass ihre Erwartungen gut bis sehr gut erf√ľllt wurden.

¬ęMach dein Ding¬Ľ: Die OBA ist startklar

Am Donnerstag, 2. September 2021, √∂ffnen sich die Tore der Olma Messen St.Gallen f√ľr die 27. OBA. W√§hrend vier Tagen bietet die Ostschweizer Messe f√ľr Aus- und Weiterbildung Jugendlichen und Erwachsenen die M√∂glichkeit, verschiedene Berufe und Weiterbildungsangebote kennenzulernen. Rund 130 Aussteller pr√§sentieren die Vielfalt der Schweizer Bildungslandschaft. Ein spezielles Augenmerk liegt in diesem Jahr auf den Berufen des Autogewerbes.

Medienkontakte

Olma Messen St.Gallen AG

Sandra Thalmann, Managerin Kommunikation

Petra Imhof, Managerin Kommunikation

Spl√ľgenstrasse 12

9008 St.Gallen

medien@olma-messen.ch

 

sandra.thalmann@olma-messen.ch

Telefon +41 71 242 02 33

 

petra.imhof@olma-messen.ch

Telefon +41 71 242 01 45